Gebäudehülle

Gebäudehülle

hochwertiges Fundament

Die Qualität beim Hausbau beginnt bereits bei einem hochwertigen Fundament. Dieses sollte höchsten Ansprüchen hinsichtlich der Lebensdauer und der Wärmedämmung genügen. So wie die von Elbe-Haus® nach skandinavischem Vorbild entwickelte Cosy-Floor® Plus Bodenplatte. Der Name ist hier Programm – steht das Wort „cosy“ im Englischen doch für „behaglich, heimelig“. Also eine Bodenplatte, die sich durch hohe wärmedämmende Eigenschaften auszeichnet. Vom kühlen Norden inspiriert, wird das Haus quasi „in Watte“ gepackt, denn es wird nicht nur an den Umfassungswänden und im Dachbereich sondern auch unter der Bodenplatte gedämmt.

 

Außenwände

Die Außenwände eines Wohnhauses spielen nicht nur bei der Sicherung der Gesamtenergiebilanz eine vordergründige Rolle. Sie haben zugleich Bedeutung für das visuelle Erscheinungsbild des Hauses, Schallschutz und Brandschutz, ein gesundes Raumklima und Ökologie in der Herstellung. Als Spezialist für den individuellen massiven Einfamilienhausbau setzt Elbe-Haus® vorrangig auf geschosshohe Systemwandelement aus Porenbeton der Marke Ytong/Xella. Sie minimieren die Bauzeit durch objektbezogene Fertigung und passgenaue Verarbeitung auf der Baustelle.

Das Dach

Das Dach eines Hauses entspricht sozusagen dem Deckel zum Topf, ob bei einem konventionellen Holzdachstuhl oder einem massiven Flachdach. Hier kann mit einer durchdachten Konstruktion und Planung sowie durch verschiedene Dämmstoffdicken die Energiebilanz ebenfalls maßgeblich beeinflusst werden. Hinzu kommen die Möglichkeiten zum sommerlichen Wärmeschutz.